Doctype Deklaration, HTML Version

DruckversionPDF version

Zuständig für Internet Standards ist die W3C.org

Browser erkennen anhand der Doctype Angabe im <HEAD>, wie sie HTML-Angaben interpretieren sollen.

Wenn Sie mit CSS arbeiten wollen, ist folgende Angabe sinnvoll:

<!DOCTYPE HTML PUBLIC "-//W3C//DTD HTML 4.01//EN" "http://www.w3.org/TR/html4/strict.dtd">

Die Browser übergehen nicht standardkonforme Angaben dann nicht tolerant, sondern bestehen auf der Einhaltung der Regel. Im Gegenzug werden Angaben dann nicht von unterschiedlichen Browsern weniger unterschiedlich interpretiert.

Siehe auch Selfhtml nicht erlaubte Elemente bei der Variante strict

HTML5, die zukünftige Version, ist in der Endphase der Entwicklung.  Sie enthält die Einbindung von Multimedia für die bisher Browser-Plugins benötigt werden.

rhein-main-experten.de wird überprüft von der Initiative-S