Grundlagen

  1. Grundlagen Joomla - Backend and Frontend

    In Joomla gibt es ein "Frontend", d.h. die Webseiten, wie sie von den Benutzern im Internet gesehen werden und ein "Backend", eine Verwaltungsoberfläche, an der sich nur Administratoren anmelden können.

    Ein Login, um Beiträge zu bearbeiten ist sowohl im "Frontend", als auch im "Backend" möglich.

    Sie gelangen in die Backend-Anmeldung, indem Sie

  2. Grundlagen Joomla - Vorlagen personalisieren

    In der Verwaltungsoberfläche finden Sie unter "Erweiterungen/Templates" die Standard-Joomla Vorlagen. Nach der Installation ist im Frontend das Template protostar aktiv.

  3. Grundlagen Joomla - Webseiten erstellen

    Sie erstellen in Joomla

    • zuerst die Inhalte Ihrer Webseite über "Inhalte" "Beiträge"
    • anschließend können Sie für Ihren Beitrag über "Menü" einen Menüeintrag festlegen 
  4. Grundlagen Joomla - 3.x Template Twitter Bootstrap Framework

    Mit Hilfe des im Protostar Template integrierten Twitter Bootstrap Framework können Sie schnell horizontale und vertikale Menüs erzeugen.

  5. Grundlagen Joomla - Modulpositionen der Vorlage sehen

    Sie können Sie die Modul-Positionen der Vorlage sehen, wenn Sie in der Administrationsoberfläche unter "Erweiterungen"/"Templates"

  6. Grundlagen Joomla - Module nur auf einzelnen Seiten anzeigen

    Sie können einzelnen Menüeinträgen (=Webseiten) unterschiedliche Module zuweisen, bzw. beim Anlegen der Module bestimmen, dass sie nur auf bestimmten Webseiten angezeigt werden.

  7. Grundlagen Joomla - Kategorien und Schlagworte (Tags)

    Sie können den Komponenten und Beiträgen Kategorien zuordnen. Dies erleichtert zum einen das Suchen und Finden bei vielen Beiträgen, da Sie die Übersichtslisten nach Kategorien filtern können.

  8. Grundlagen Joomla - Benutzerverwaltung

    Sie können beliebig viele Benutzergruppen mit unterschiedlichen Rechten definieren.
    Die Rechte der vordefinierten Benutzergruppen finden Sie hier:
    openbook.galileocomputing.de/joomla15

  9. Grundlagen Joomla - Mehrsprachige Webseiten

    Mehrsprachige Funktionalität ist in Joomla integriert!

    1. Erweiterungen/Sprachen unter dem Reiter Content die gewünschten Sprachen mit den entsprechenden Sprachkürzeln hinzufügen

    2. Das Administratormodul  Multilanguage Status aktivieren (den Filter bei Erweiterungen/Modulen von Site auf Administrator setzen) - es erscheint jetzt oben im Administrationsmenü ein Link zur Überprüfung der Funktionalität der Mehrsprachigkeit

    3. Das Plugin System/Sprachenfilter aktivieren

Subscribe to Grundlagen