Von b_funke |

Der HTML-Code beschreibt die Struktur einer Webseite = Elemente wie Navigation, Kopf- und Fußzeilen die dazugehörigen CSS-Angaben das Layout = Position von Elementen, Hintergrundgrafiken und -Farben, Schriftarten und -Größen.

Beides zusammen HTML und CSS bildet eine Schablone, in die die jeweiligen Seiteninhalte eingefügt werden. Namen dafür sind Vorlage oder Theme/Template.