Bildungsurlaub: Content-Management mit Drupal

DruckversionPDF version

Zur Zeit keine Termine. Bitte senden Sie bei Interesse eine E-Mail an Barbara Funke, bfunke@bfunke.de

Hinweis: Wir verwenden in dem Seminar die jeweils neueste stabile Drupal Version. Zur Zeit (2017) ist die neueste Version von Drupal 7 die für alle Umgebungen getestete Version mit den meisten Zusatzmodulen und Themes.

Drupal gehört mit Wordpress , Joomla und Typo3 zu den häufig verwendeten kostenlosen „open source“ Content-Management-Systemen. Drupal erlaubt die Erstellung von Webauftritten für eine große Zahl von Anwendern. Sie können Schreibrechte für einzelne Inhalte festlegen und Benutzern ausschließlich die Bearbeitung eigener Beiträge gestatten. Das System protokolliert Änderungen und macht sie nachvollziehbar.
Durch den modularen Aufbau können Sie das System dem Umfang und der Art der Nutzung anpassen. Eingabeformate und -Masken lassen sich individuell erstellen.

Beispiele für den Einsatz von Drupal reichen vom persönlichen Webtagebuch über Firmen- und Zeitschriftenseiten bis zum Webauftritt des Weißen Hauses in Washington bis zu Anwendungen für Android..

In dem Seminar installieren Sie das Kern-Modul von Drupal. Sie lernen die grundlegenden Module kennen für Text- und Bildbearbeitung , für die Benutzerverwaltung und für die Vergabe von Kategorien/Stichworten. Sie erfahren, wie Sie Layout-Vorlagen ändern und erhalten einen Überblick über die verfügbaren weiteren Module. Datenschutz und Datensicherheit sind zusätzliche Themen.

Sie haben Gelegenheit, einen eigenen Webauftritt zu planen und erfahren, wie Sie Ihre Vorstellung mit Drupal umsetzen können.

rhein-main-experten.de wird überprüft von der Initiative-S