Wordpress installieren

DruckversionPDF version

Die aktuelle deutsche Wordpress Version herunterladen von de.wordpress.org
Wichtig: Nur von der offiziellen Webseite herunterladen, in Open Source Code kann leicht zusätzliche Software untergebracht werden.

Beim Hoster:
Wordpress entpacken und mit einem ftp-Tool zu dem Webspace des Hoster hochladen
Vorraussetzung: Webspace mit PHP und MySql Datenbank

Komfortabel: Die meisten Hoster bieten in Ihrem Kundenmenü eine automatische Installation von Wordpress an.

Lokale Installation mit xampp für Windows:
1. xampp starten, im Browser localhost aufrufen und mit PHPMyAdmin (linke Menüleiste unten unter Tools/bzw. localhost/phpmyadmin in der Adressleiste des Browsers) eine neue Datenbank anlegen z.B. mit Datenbanknamen "strassenfest"
2. Wordpress entpackt speichern in einen Ordner unter xampp/htdocs

Beim Hoster: Im Browser in der Adresszeile (Sub-)Domain aufrufen
Lokal: Im Browser in der Adresszeile localhost/Ordner aufrufen

Es erscheint folgende Anzeige:



Auf "Erstelle die Konfigurationsdatei" klicken. Es erscheint folgende Anzeige

Auf "Los geht's" klicken. Es erscheint eine Eingabemaske. Mit den Angaben aus dem Kundenmenü des Providers füllen oder mit den folgenden Angaben bei lokaler Installation:

Bei korrekten Angaben führt Wordpress nach dem Senden weiter durch die automatische Installation, die geforderten Angaben können nachträglich abgeändert werden.

Aus Sicherheitsgründen den Benutzernamen admin abändern.

rhein-main-experten.de wird überprüft von der Initiative-S